NEU: Zechsal Selbstdiagnosepaket mit Magnesium Drops

NEU: Zechsal Selbstdiagnosepaket mit Magnesium Drops

•  Ein Starterpaket, um Ihre eigene Diagnose zu stellen
•  Für 3 Wochen zur täglichen Anwendung
•  Badekristalle, Magnesiumöl und Magnesiumtropfen
•  Über die Haut und zur Einnahme für eine optimale Aufnahme

35,36 €

Sparprogramm

Do you want to collect reward points? Create an account!

Trusted-stars Payments
  • Auf Lager
  • Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
NEU: Zechsal Selbstdiagnosepaket mit Magnesium Drops

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt?

Rufen Sie uns am 0031598-626810

Das Zechsal Selbstdiagnosepaket hilft Ihnen festzustellen, ob Sie von zusätzlichem Magnesium profitieren würden. Leiden Sie beispielsweise unter Muskelschmerzen, Krämpfen, Schlaflosigkeit, schmerzenden Gelenken oder Antriebslosigkeit ist Magnesium durchaus sehr hilfreich. Verwenden Sie die Produkte täglich und stellen Sie nach 3 bis 6 Wochen Ihre eigene Diagnose. Nach der Selbstdiagnosephase können Sie die Dosierung dann an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen. Das Selbstdiagnosepaket mit Magnesiumtropfen ist für eine Anwendung von 3 Wochen vorgesehen und besteht aus drei Produkten:

• 750g Magnesiumkristalle
• 100ml Magnesium Öl
• 30ml Magnesium Drops

Die Badekristalle, das Magnesiumöl und die Magnesiumtropfen enthalten Magnesiumchlorid. Dies ist die körpereigene Form von Magnesium. Die Badekristalle und das Magnesiumöl können über die Haut aufgenommen werden, die Magnesiumtropfen sind einzunehmen.

Anwendung und Dosierung

Verwenden Sie täglich die Magnesiumtropfen, indem Sie die Tropfen Ihrem Getränk oder Essen hinzufügen. Sie können die Tropfen beispielsweise in Wasser, Tee oder Kaffee aber auch in Lebensmittel wie Frischkäse, Haferflocken oder einen Smoothie geben. Verwenden Sie zu den Magnesiumkristallen und dem Magnesiumöl eine niedrige Dosis von 10 bis 20 Tropfen pro Tag (Einnahme von 50 bis 100 mg). In Kaffee oder Tee verwenden Sie maximal 3 Tropfen, in Hüttenkäse oder Smoothie etwa 5 und in einer großen Flasche Wasser maximal 10. Verteilen Sie die Einnahme über den ganzen Tag, so wirken die Tropfen am besten.

Sprühen Sie 15 bis 20 Sprühstöße Magnesiumöl vorzugsweise auf den Bauch, die Füße oder unter die Achseln auf. Lassen Sie das Öl mindestens 15 Minuten einwirken und spülen Sie es anschließend bei Bedarf mit Wasser ab.

Nehmen Sie zweimal pro Woche ein Fußbad, am besten abends vor dem Schlafengehen. An diesen Tagen müssen Sie kein Magnesiumöl auftragen oder Tropfen einnehmen. Dosierung: 125 Gramm auf ca. 4 Liter warmes Wasser. Dauer: mindestens 20 Minuten. Optimal ist eine halbe Stunde. Dies führt zu einer erhöhten Aufnahme von Magnesium. Nach drei Wochen täglicher Nutzung können Sie selbst Bilanz ziehen und feststellen, inwiefern Ihnen etwas gebracht hat!


Haben Sie eine Frage zu einem Produkt?

Rufen Sie uns am 0031598-626810